Können offene Bitcoin-Optionen nächste Woche $2 Milliarden erreichen?

Können offene Bitcoin-Optionen vor dem Verfall von 100K BTC nächste Woche $2 Milliarden erreichen?

Es bleiben nur noch etwa 7 Tage, in denen 100.000 Bitcoin Open Interest auf einen Optionsvertrag verfallen. Während das Verfallsdatum näher rückt, wächst bei Händlern und Analysten die Besorgnis um den Preis von Bitcoin angesichts der Tatsache, dass die Krypto-Währung trotz der viel gepriesenen Halbierung laut Bitcoin Trader noch über der 10.000-Dollar-Marke bleiben wird.

gepriesenen Halbierung laut Bitcoin Trader

Experten haben jedoch andere Bedenken bezüglich des offenen Interesses an Bitcoin geäußert, das demnächst ausläuft. Während das offene Interesse am Bitcoin-Optionsvertrag seit Januar und, was noch wichtiger ist, nach dem 11. Mai (Halbierung von Bitcoin) einen beträchtlichen Anstieg verzeichnet hat, gehen Experten davon aus, dass das Volumen des offenen Interesses möglicherweise 2 Mrd. USD übersteigen wird.

Diese Frage wurde von der Analyse- und Verfolgungsplattform Skew aufgeworfen. Skew fragte, ob es möglich ist, dass das Open Interest der Optionen vor Ablauf der nächsten Woche eine Bewertung von 2 Milliarden Dollar erreicht.

Einen Monat nach dem Anstieg auf eine Bewertung von 1 Milliarde Dollar stieg das Open Interest der Bitcoin-Option am 10. Juni um 500 Millionen Dollar. Das Open Interest der Bitcoin-Option begann das Jahr unter $250 Millionen. Bis Mitte Januar hatte sich das Open Interest verdoppelt und am 20. Februar kamen weitere 250 Millionen Dollar hinzu.

Es dauerte weitere 3 Monate, bis das offene Interesse um weitere 250 Millionen Dollar anstieg und Anfang Mai 1 Milliarde Dollar erreichte. Einen Monat später waren 500 Millionen Dollar hinzugekommen, wodurch der Wert Anfang Juni auf 1,5 Milliarden Dollar stieg.

Offenes Interesse an Bitcoin läuft nächste Woche aus

Die Daten von Skew zeigen, dass das Open Interest die Marke von 1,5 Milliarden Dollar überschritten hat und sich zwischen 1,6 und 1,7 Milliarden Dollar bewegt – ein Anstieg von etwa 100% in den letzten zwei Monaten.

Mit der stetigen Wachstumsrate, die das Open Interest der Bitcoin-Option in den letzten 6 Monaten gezeigt hat, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es weiter wächst. Es ist jedoch nicht bekannt, ob sie vor dem Verfall, der am 26. Juni stattfinden wird, auf 2 Milliarden Dollar ansteigen wird, aber ein Anstieg über dieses Niveau hinaus wird auch für die führende Krypto-Währung großartig sein.

Ether-Optionen steigen in nur 2 Monaten um 500%.

Auch Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, hat seine Option bei Bitcoin Trader auf dem Vormarsch. Wie Skew aufzeigte, ist die Ether-Option in den letzten 2 Monaten um etwa 500% gestiegen.

Die Ether-Option ist von rund 40 Millionen Dollar am 20. April auf heute rund 200 Millionen Dollar gestiegen.